AfD möchte: Homophobie etablieren

Gesellschaftliche Realität: Homosexuellen- und Transfeindlichkeit Eine Umfrage der Hochschule Niederrhein zeigt, dass eine Akzeptanz von Regenbogenbeziehungen, trotz der Ehe für Alle, noch nicht in der Gesellschaft angekommen ist: Während nur 10,5 Prozent der Befragten sich unangenehm berührt fühlen, wenn sie die Umarmung eines heterosexuellen Paars miterleben, sind dies schon 27,5 Prozent, wenn es sich um … AfD möchte: Homophobie etablieren weiterlesen