Erfolgreiches zweites Kampagnentreffen

Kommt zum Fest für Solidarität und Vielfalt am Samstag, den 27.04.2019.

Seit der Kick Off Veranstaltung Ende Januar ist die UnterstützerInnenliste auf knapp 90 Einzelpersonen und Organisationen angewachsen.

Von März bis Mai werden 46 Veranstaltungen in verschiedenen Örtlichkeiten für Solidarität und Vielfalt und Gegen Rechts stattfinden.

Für Samstag, den 27.04.2019 laden wir alle Menschen in Schwäbisch Gmünd zu einem gemeinsamen Aktionstag auf den Gmünder Marktplatz ein.

Das Programm startet um 10 Uhr, mit Kunst und Mitmachaktionen, einem Kinderprogramm, der Band Staubstumm und dem Gmünder inklusiven Kinderlied. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit sich am Kampagnenstand über die Hintergründe zu informieren und auszutauschen. Um 12 Uhr wird eine gemeinsame Postkartenaktion stattfinden. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch gesorgt.